Gewässer - Fischerzunft Bischberg

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Gewässer

Angelkarten

Strecke 1:
Eisenbahnbrücke Hallstadt bis Main/Regnitzmündung Bischberg

Am Baggersee Letten /Säugries wurde der neue Einstich ausgebaggert. Dadurch wird die neue Insel zur Sperrzone.
Das Bohrloch unterhalb der Eisenbahnbrücke wurde zum Winterschongebiet erklärt und unterliegt einem Angelverbot in der Zeit vom 01.11. bis 31.03.
Im neuen Seitenarm als Hochwasserschutz gilt Angelverbot
Siehe neue Karte.


Strecke 2:
Main/Regnitzmündung Bischberg bis 100m oberhalb Kraftwerk Viereth

Die Zufahrt zwischen Baggersee 2 (Mittelsee) und Baggersee 1 (Ostsee) zum Main hin wird durch eine Schranke ab 2021 versperrt.
Ab 2022 wird die Schranke mit einem Codeschloß versperrt.
Bei Interesse für eine Zufahrt in diesem Bereich, muß sich der entsprechende Sportangler an die Fischerzunft Bischberg bei der Angelkartenausgabe wenden. Der Code wird gegen Unterschrift und Vereinbarung mit der Angelkarte ausgehändigt.


Der Baggersee 1 (Ostsee) ist komplett Biotop und darf nicht mehr beangelt werden.



Strecke 3:
Schwarze Brücke Gaustadt bis Main/Regnitzmündung Bischberg



Strecke 4:
Untere Schleuse Viereth bis Gemarkungsgrenze Staffelbach

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü